Selbstverständnis

Unsere Werte

In einer Welt von Konflikten, Ungerechtigkeit und Armut bieten wir Menschen Hilfe an, die unter bewaffneten Konflikten und Naturkatastrophe leiden. Wir engagieren uns dabei langfristig. Dies umfasst alle Phasen der Katastrophe von der Nothilfe bis zum Wiederaufbau. Wir helfen dabei allen Menschen ungeachtet ihrer Hautfarbe, ihres Geschlechts, ihre Herkunft, ihrer Religion oder ihres Alters.

Nothilfe und Wiederaufbau

Nach der Nothilfephase konzentrieren wir uns auch den Wiederaufbau der Gesellschaft. Wir wollen nachhaltige und dauerhafte Ergebnisse schaffen. Darum bauen wit gemeinsam mit den Menschen vor Ort Städte und Dörfer wieder auf. So können wir durch die Unterstützung unserer Spender, Geber und weltweiten Partner dazu beitragen, Zeichen der Hoffnung in einer zerbrochenen Welt zu setzen.

Strategie für die Zukunft

In unserem Strategiepapier “Signs of Hope” finden Sie unsere wichtigsten Planziele für die kommenden Jahre. Sie finden darin außerdem mehr Informationen darüber, wer wir sind, was wir tun und wir uns auf zukünftige Veränderungen vorbereiten.

Unsere Vision

Wir sind inspiriert von der biblischen Botschaft Versöhnung und Heilung in diese zerbrochene Welt zu bringen. Daher dienen wir den Opfern von Gewalt, Konflikten und Naturkatastrophen, dem wir Zeichen der Hoffnung und des Wiederaufbaus setzen. Unser Ziel ist es Menschen die Erfahrung von Frieden und Gerechtigkeit zu bringen, so dass sie in Ihrem Leben wechselseitiges Vertrauen und persönliche Würde erfahren.

Christliche Hilfsorganisation

Die Bibel verkündet, dass Gottes Reich Versöhnung und Heilung bringt. Als christliche Hilfsorganisation arbeiten wir auf diese Perspektive hin, gemeinsam mit unseren Partnern, Spendern, Gebern, Freiwilligen, Schulen und Kirchen. Wir antworten auf Gottes Ruf, Gerechtigkeit zu bringen und denen gegenüber treu zu bleiben, die unsere Hilfe benötigen.

Starke Basis durch Leitwerte

Unser Programm will langfristige Ziele erreichen. Das bedeutet, wir leisten Nothilfe, aber auch Hilfe in der Wiederaufbauzeit. Wir tun dies in Zusammenarbeit mit der örtlichen Bevölkerung. Unsere Werte leiten uns dabei und helfen uns, das Wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren.