Irak Joint Response: Humanitäre Hilfe für IS-Opfer

Laufendes Projekt

Als der Islamische Staat (IS) 2014 große Teile des Irak besetzte und Angst und Terror verbreitete, war die irakische Bevölkerung gezwungen, massenhaft zu fliehen. Andere waren zwischen den Frontlinien gefangen. Viele Menschen wurden getötet und verwundet. Trotz der Tatsache, dass IS jetzt, mehr als drei Jahre später, so gut wie auf irakischem Territorium besiegt ist, bleibt der humanitäre Bedarf enorm.

Zum Beispiel in Mosul, einer Stadt in Trümmern, die durch die Gewalt fast vollständig zerstört wurde. Die Menschen kehren langsam in ihre Häuser zurück, finden sie aber oft völlig zerstört. Darüber hinaus wurde die Infrastruktur in den Dörfern und Städten schwer beschädigt, und es gibt kaum oder gar keinen Zugang zu grundlegenden Dienstleistungen wie Wasser und Nahrung. Mehr als 11 Millionen Menschen in diesem Land brauchen dringend Hilfe, von denen etwa 48% Kinder sind.

Das Niederländische Hilfswerk im Irak besteht aus sieben niederländischen Organisationen, die koordinierte Maßnahmen ergreifen. Seit Januar 2015 leisten sie humanitäre Hilfe für die Betroffenen im Norden des Landes. Sie tun dies in den Bereichen Nahrung, Unterkunft, Wasser, Sanitärversorgung, Gesundheitsversorgung und Schutz. Die vierte Phase hat nun begonnen. In den Phasen 1, 2 und 3 konnten wir bisher rund 600 000 Menschen helfen.

ZOA bietet Hilfe an durch:

  • Verteilung von Geld Um den lokalen Markt zu stimulieren und der Bevölkerung die Möglichkeit zu geben, ihren größten Bedarf zu decken.
  • 'Safe-Spaces' In denen Kinder und Mütter betreut und mit psychosozialer Hilfe unterstützt werden. Für Kinder ist dies auch ein Ort zum Spielen und einfach nur, um wieder ein Kind zu sein.

Dieses Projekt wird über das Niederländische Hilfswerk vom niederländischen Außenministerium finanziert. Es ist daher nicht möglich, direkt zu diesem Projekt beizutragen. Trotzdem können Sie für den Irak spenden, wir werden Ihre Spende dann in diesem Land verwenden, wo sie am meisten gebraucht wird.

Niederländisches Außenministerium

Das Niederländische Hilfswerk ist nicht nur im Irak aktiv, sondern leistet auch humanitäre Hilfe, z.B. in Syrien, Afghanistan und Jemen. Möchten Sie mehr über das Niederländische Hilfswerk erfahren? Dann werfen Sie einen Blick auf die Website.

 

Lesen Sie mehr über
ZOA im Irak