Sängerin Pearl Jozefzoon Botschafterin von ZOA

Die Sängerin und Songwriterin Pearl Jozefzoon wird mit ihrer Stimme und ihrer herzlichen Persönlichkeit die Nothilfeorganisation ZOA unterstützen. “Ich bin berührt von der wichtigen und schönen Arbeit, die ZOA leistet”, sagt Pearl. “In den gefährlichsten Gebieten der Welt helfen sie den am stärksten gefährdeten Menschen zu überleben und wieder auf eigenen Füßen zu stehen.”

Zum Auftakt der Zusammenarbeit gibt Pearl am Montagabend, 22. Juli, ein Konzert auf der christlichen Konferenz “New Wine” in Liempde (Niederlande). Während des Konzertes wird sie erklären, warum sie sich für ZOA engagiert. Der Erlös der Sammlung während des Konzertes ist für die Arbeit von ZOA bestimmt.

Pearl ist eine talentierte Sängerin mit einer beeindruckenden Erfolgsgeschichte und einem umfangreichen Repertoire. Sie tritt dutzende Male im Jahr auf: von Fernsehauftritten bis hin zu Hochzeiten, von Mitarbeiterfesten bis hin zu Gottesdiensten. Pearl weiß, wie man viele Menschen mit ihrer makellosen, warmen Stimme berührt.

ZOA ist mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden. “Wir sind eine der größten unabhängigen internationalen Hilfsorganisationen. Obwohl wir eine loyale und aktive Unterstützungsbasis haben, sind wir außerhalb noch viel zu unbekannt”, sagt Sprecher KlaasJan Baas. “Das ist schade, denn wir leisten gute und wichtige Arbeit an den gefährlichsten Orten der Welt. Wir wollen den enormen Bedürfnissen der am stärksten gefährdeten Menschen eine Stimme geben. In diesem Fall durch die Stimme von Pearl.”

"Dafür bin ich mit all meiner Liebe, mir selbst und meiner Stimme verpflichtet."

— Pearl

Mit beeindruckender Erfolgsgeschichte

Pearl Jozefzoon (1985) begann in der Kirche zu singen und wurde von ihren Brüdern zu Hause aufgezogen. Nach dem Konservatorium spielte Pearl in verschiedenen Theateraufführungen und Musicals, schaffte es ins Finale von The Voice of Holland und gewann die Fernsehsendung ‘From Popster to Operaster’. Pearl veröffentlichte drei CDs: Die Zeit ist jetzt (2013), vorwärts (2016) und die Weihnachts-CD “Het Licht Komt Eraan” (2017).

ZOAs Auftrag

ZOA hat ihren Sitz in Apeldoorn (NIederlande) und Bonn und ist weltweit in 16 Ländern tätig. Aufgrund der Art der Arbeit sind dies oft Bereiche, in denen es kaum Journalisten gibt, wie Jemen, Syrien, Nordnigeria und Südsudan. ZOA beginnt immer mit der Nothilfe aufgrund einer Naturkatastrophe oder eines bewaffneten Konflikts, bleibt aber auch nach der Nothilfephase. “Wir bleiben mehrere Jahre verantwortlich für den materiellen Wiederaufbau, die psychologische Hilfe und die Friedensförderung, bis die Menschen in der Lage sind, alleine weiterzumachen. In diesem Moment übertragen wir unsere Projekte auf die lokale Bevölkerung”, sagt Baas.

Pearl Jozefzoon 12

Für uns bei ZOA kennt die Nächstenliebe keine Landesgrenzen: Wir helfen Opfern von Naturkatastrophen und bewaffneten Konflikten auf der ganzen Welt. Das fängt bei der Soforthilfe an, aber wir bleiben auch dann noch, bis die Menschen wieder auf eigenen Beinen stehen.

Helfen auch Sie mit?
Ja, ich möchte die Arbeit von ZOA unterstützen!