Finanzierung

Finanzierung unserer Arbeit

Die Arbeit in Konflikt- und Katastrophengebieten ist komplex. Als ZOA sind wir stets auf der Suche nach Komplementarität, wir schätzen unsere Geber sowie unsere Umsetzungs- und strategischen Partner sehr. ZOA wird über verschiedene Kanäle finanziert, um eine stabile Feldarbeit zu gewährleisten und nicht einigen wenigen großen Geldgebern abhängig zu sein. Die Finanzierung unserer Arbeit setzt sich zusammen aus privaten Spendern, Unternehmen, Trusts, Stiftungen und institutionellen Spendern. Wir verfügen über eine breite Unterstützungsplattform, die es uns ermöglicht, flexibel und auf die Bedürfnisse der von Konflikten oder Naturkatastrophen betroffenen Menschen einzugehen.

Private Kofinanzierung

Zudem verlangen öffentliche Geber von ZOA meistens eine private Kofinanzierung. Wir benötigen daher private Spenden, um uns überhaupt um öffentliche Finanzierungen bewerben zu können. Gleichzeitig kann so jede private Spende ein Vielfaches an öffentlichen Geldern auslösen. Dadurch können wir mehr Mittel bekommen und so mehr Menschen in Not und Armut helfen. Ihre Spende kann daher viel bewirken!

Netzwerke

ZOA arbeitet bei der Mittelbeschaffung und dem Wissensaustausch mit gleichgesinnten Organisationen wie EU-Cord (Europa) und Integral (Weltweit) zusammen (weitere Inforamtionen dazu finden Sie unter Partnerschaften). Darüber hinaus arbeiten wir nach Möglichkeit mit anderen NGOs zusammen und tauschen Wissen und Erfahrungen aus. Wir sind dankbar für das Wachstum, sowohl beim Einkommen als auch bei der Anzahl der Spender. Sie ermöglicht es uns, unsere Arbeit unter den Opfern von Naturkatastrophen und Konflikten auf der ganzen Welt fortzusetzen.

ZOA erhält institutionelle Mittel von mehreren Regierungen und anderen Organisationen, wie der niederländischen Regierung, den Institutionen der Europäischen Union, den Regierungsinstitutionen der Vereinigten Staaten, den Institutionen der Vereinten Nationen und der australischen Regierung.

Öffentliche Geber

ZOA International erhält öffentliche Gelder von verschiedenen Regierungen und anderen Organisationen wie der niederländischen Regierung, der Europäischen Union, der amerikanischen Regierung, den Vereinten Nationen und der britischen Regierung.

ZOA Deutschland bewirbt sich seit 2018 vor allem um öffentliche und private Geber in Deutschland.

 

Als gemeinnützige GmbH legt ZOA Wert auf Transparenz. Ein vollständiger Finanzbericht zu den Jahren 2017 und 2018 wird in Kürze auf dieser Seite veröffentlicht. Eine Übersicht der Jahresberichte finden Sie zum Download anbei, oder unter