Sie haben einen Traum: Kinder erzählen

Was willst du später einmal werden? Auf dem Gesicht des siebenjährigen Joseph erscheint ein Lächeln und seine Augen werden groß, als er uns von seinem Traum für die Zukunft erzählt. “Ich will später Pilot werden! Jeden Tag sehe ich Flugzeuge vorüberfliegen. So schön! Mein größter Traum ist es, meine Familie in die Hauptstadt des Kongo zu fliegen.”

Für Kinder wie Joseph, die in einem Konfliktgebiet aufwachsen, ist die Zukunft ungewiss. Oft leben sie in unsicheren Situationen, können nicht zur Schule gehen oder ihre Ausbildung abschließen. Doch gerade Kinder wie Joseph sind es, welche die Hoffnung nicht aufgeben und uns mit ihrem Traum für die Zukunft beeindruckt haben.
Wir haben einige von ihnen interviewt und nach ihren Zielen und Motivationen gefragt. In den nächsten Tagen werden Sie über verschiedene Kinder aus den unterschiedlichsten Ländern lesen können. Ihre Geschichten finden Sie unten.

Kongo_Josephs Traum2

Gemeinsam können wir ein sicheres Zuhause und eine gute Ausbildung gewährleisten. Helfen auch Sie, Träume wahr werden zu lassen?

Ja, ich möchte die Arbeit von ZOA unterstützen!

Lesen Sie mehr über
ZOA im Irak